Ursula Geschichte

Ursula Schöttler, geb. am 18.10.1948 in Tübingen.

Nach Abschluss des PH Studiums wanderte ich aus nach Ägypten,

später nach Ghana.

Ich habe dort gelebt, gelernt, gelehrt und gearbeitet.

Jede meiner 3 Töchter ist in einem anderen Land geboren.

Seit 1987 lebe ich bei Heidelberg.

Die Diagnose Ende Mai 2014 hat meine Berufstätigkeit abgebrochen, nicht jedoch meinen Lebenswillen und meine Lebensfreude.

Ich arbeite jetzt ehrenamtlich.

Anfang 2015 machte mich mein Radioonkologe auf die SHG aufmerksam

- seitdem bin ich dabei!